Du nimmst gerne mal 'nen Zug?
🚆 Dann solltest du auch wissen, wie's geht!

Alles schlÀft, nur du wachst?

Es ist frĂŒh morgens und alle FahrgĂ€ste dösen vor sich hin? Trotzdem bist du mit deiner besten Freundin oder deinem besten Freund unterwegs und ihr habt einfach 'ne gute Zeit? Kein Problem, aber genießt das leise. Das ist ein Zug, kein Schulhof!

Ich glaub', mein Handy pfeift!

Du whatsappst die ganze Zeit mit deinen Besten und willst, dass jeder im Zug mitbekommt, wieviele Nachrichten du kriegst. VerstĂ€ndlich fĂŒr dein Ego, aber schalt' dein Smartphone gefĂ€lligst auf lautlos. Vor allem, wenn du diesen unertrĂ€glichen Samsung-Pfeifton hast.

Das alte Rein-Raus-Spiel.

Der Pastor predigt es von der Kanzlei und selbst die GrundschĂŒler quengeln, dass sie es schon 1.000 Mal gehört haben. Trotzdem funktioniert es allzu hĂ€ufig einfach nicht. Erst aussteigen lassen. Dann reingehen. Und die TĂŒren freilassen.

Smoke on the Bahnsteig.

Als Raucher kann ich es nur zu gut verstehen. Aber es gibt da diese gelben Quadrate auf dem Boden, wo es niemanden juckt, dass du die Luft vollqualmst. Wenn ihr mich da mal trefft, geht die nÀchste Kippe auf mich.

Das geht tiefer!

Du steigst in den Wagen und bist froh, dass du einen Stehplatz an der TĂŒr hast, weil alle SitzplĂ€tze besetzt sind. Hinter dir kommen noch ganze Hundertschaften an FahrtgĂ€sten, die sich an dir vorbeiquetschen. Geh' doch bitte einfach in die GĂ€nge und biete so den Leuten nach dir Platz.

Richtig fett.

Nur deine Mutter ist fetter als dieser geile Döner mit allem und scharf - extra Tzatziki auch noch? Episch! Aber iss' den doch bitte einfach auf, bevor du in den Zug steigst. Sonst krieg' ich noch Hunger. Oder Brechreiz.

Gemacht mit 🍺 seit 2016 von Jupp. Wenn du VorschlĂ€ge fĂŒr weitere Regeln hast, schreib' mir doch eine Mail oder einen Tweet.